Textile Innenarchitektur: Innovative Licht- und Akustikgestaltung

 

Textile Werkstoffe schaffen bei der Gestaltung von Innenräumen Atmosphäre – sie dienen als architektonische Gestaltungselemente, zur Verbesserung der Raumakustik und zur Streuung von Licht. Koch Membranen hat dafür eigene lichtdurchlässige und schallabsorbierende Membranwerkstoffe mitentwickelt. Die Licht- und Akustikgewebe Artex®, Helioflon® und Siglatex® wurden bereits vielfach erfolgreich eingesetzt. Die hauseigene Lichtplanung stellt eine optimale Abstimmung zwischen Lichtgestaltung mit Membranen und Raumakustik sicher.

 

 

Licht & Akustik

Die Ansprüche an unsere Räume sind gestiegen. Sie sollen nicht mehr nur funktional zufriedenstellen, sondern zusätzlich komfortabel und motivierend sein. Durch die Optimierung der Raumakustik und das richtige Licht wird unser Wohlbefinden gesteigert, und die Leistung erhöht.

Architekturprodukte & Bausysteme

Die Ausführungsdetails besonders erfolgreich durchgeführter Projekte bilden häufig die Basis für neue Entwicklungsansätze. Die daraus entstehenden Standardprodukte und Bausysteme sind vielfach erprobt und können daher zuverlässig, kurzfristig und wirtschaftlich eingesetzt werden.

Referenzen

Man versteht die Dinge erst, nachdem man sie gesehen hat. Die Textile Architektur lebt von der Ästhetik des Materials und der Perfektion im Detail. Erleben Sie die Möglichkeiten in der Vielzahl unserer Projekte.