Referenz
Santuário de Fátima
Baujahr:
2007
Fläche:
9600 m²

Das Dach des Kirchenraumes misst im Durchmesser etwa 100 m und wird von zwei gewaltigen Betonträgern getragen. Die abgehängte Decke der vollkommen freitragenden Konstruktion wurde mit insgesamt 18 Einzelmembranen von bis zu 600 m² je Stück ausgestattet. Das Helioflon® Lichtgewebe ermöglicht einen gleichmäßig ausgeleuchteten Kirchenraum.